Für alle, denen Bubble Soccer noch völlig neu ist, hier eine kurze Erklärung:

Statt Mannschaftstrikot treten die Spieler umhüllt von durchsichtigen, großen, aufblasbaren Bällen, den Bubble Balls, gegeneinander an. Wie beim Fußball ist es das Ziel, den Ball ins gegnerische Tor zu bringen. Es ist ausdrücklich erlaubt, den Gegner dabei wegzustoßen und aus dem Gleichgewicht zu bringen. Die Bubble Balls fungieren also als Schutzhülle und Stoßfänger. Dabei sind Taktik und Geschick gefragt. Denn Ballführung und Torschüsse gestalten sich doch um einiges komplizierter und schwieriger als beim üblichen Soccer – “gelegentlich” fallen oder fliegen manche übers Spielfeld.


 

Bubble Balls für Ihre Veranstaltung mieten

Bubble Balls sind immer eine große Attraktion und eignen sich bestens für jedes Vereinsfest,

1. Bubble Soccer Turnier in Witzhelden.

Endlich hat der trendige Sport aus Skandinavien auch Witzhelden  erreicht.

Kölner Stadtanzeiger 24.8.15 - Bubbleballturnier TVW

Nein, es war kein Besuch außerirdischer „Quallenmenschen“ die sich im Schatten des Witzheldener Fernsehturms über den Platz schubsten.

Bubble Ball Turnier in Gluthitze

Am heißesten Tag des Jahres richtete der TV Witzhelden sein inzwischen äußerst beliebtes Bubble Ball Turnier aus.

Bubble Balls

Die Bubble Balls sind da....